trau.schau.wem?faktenfest und mediensicher

Unser Projekt für mehr Medienkompetenz.

mehr lesen

Das Projekt trau.schau.wem? der vhs Chemnitz macht Bürgerinnen und Bürgern vielseitige Angebote im Bereich der Medienkompetenz. Dabei geht es darum, lokale Medien und journalistisches Arbeiten kennenzulernen, Mediengrundsätze zu verstehen und mit Medienmachern ins Gespräch zu kommen. Zudem stellen wir Kurse und Veranstaltungen bereit, die zur kritischen Reflexion der (eigenen) Mediennutzung anleiten und damit Potenziale und Risiken verdeutlichen.

trau.schau.wem? wendet sich an interessierte Chemnitzerinnen und Chemnitzer. Zudem richten sich die Angebote u. a. an Eltern, Pädagoginnen und Pädagogen, Seniorinnen und Senioren, Menschen mit Behinderung, Migrantinnen und Migranten.

Die Angebote finden in unterschiedlichen Formaten statt, z. B. als Vorträge, Diskussionsforen, Werkstätten, Studiogespräche, klassische Kurse, Workshops und langfristige Projekte.

Grafik Webseiten

Online-Beteiligung: Chancen und Herausforderungen politischer Teilhabe im Netz

Was verbirgt sich hinter Begriffen wie "Online-Partizipation", "Digitale Bürgerbeteiligung" und "E-Demokratie"? Bei der Online-Veranstaltung am 23.05.2022 ab 19:00 Uhr gibt Medienwissenschaftlerin Anna Soßdorf einen Überblick über die verschiedenen Formen digitaler Beteiligung. Anschließend geht sie auf die Ziele und die unterschiedlichen Themen von Beteiligungsprojekten ein und gibt praktische Beispiele gelungener Online-Beteiligung.

Radiostudio

Hinter den Kulissen von Radio Chemnitz

Wer Radio Chemnitz hört, kennt nur die eine Seite der Realität. Denn wie es hinter den Kulissen, also im Sendestudio aussieht und wie genau ein Radiobeitrag entsteht, ist auch sehr spannend!

Darum einfach anmeden und dabei sein, wenn Conny Hartmann am 21. Mai 22 ins Studio einlädt!

Weitere Infos

Fotograf

Dem Schnappschuss auf der Spur

Wie sieht eigentlich der Alltag eines Fotojournalisten aus? Wie entstehen die Bilder, wie werden sie bearbeitet und dann für die Präsentation der Öffentlichkeit ausgewählt? Was beeinflusst die Entscheidung, welche Grundsätze leiten den Fotojournalisten?

Diese und viele weitere Fragen wird der langjährige Chemnitzer Fotojournalist Harry Härtel am 31.05.2022 im TIETZ beantworten.

Das Projekt "trau.schau.wem? faktenfest und mediensicher" wird gefördert durch die Sächsische Landesmedienanstalt (SLM).

Logo der SLM


  •  Nur noch wenige Plätze frei!
  •  Dieser Kurs ist buchbar!

nach oben

Moritzstraße 20
09111 Chemnitz

© 2022 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG