Ausstellungen in der vhs-galerie

Die vhs Chemnitz zeigt regelmäßig Ausstellungen. Gesellschaftliche Themen, ein Blick in die Zukunft oder kreative Ergebnisse aus den Kursen, all das und vieles mehr sehen Sie in der vhs-galerie im vierten und fünften Obergeschoss des TIETZ.

Die Ausstellungen können Sie montags bis freitags während der Öffnungszeiten, zwischen 8:00 und 20:00 Uhr, besuchen.

Aktuelle Ausstellungen

Im fünften Obergeschoss des TIETZ sehen Sie aktuell die Ausstellung zum hundertjährigen Jubiläum der vhs Chemnitz in 2019: Auftrag Bildung Hundert Jahre Volkshochschule Chemnitz. Sie zeigt die wandelvolle Geschichte unserer Bildungseinrichtung seit der Gründung bis zum heutigen Tag: die vhs Chemnitz an verschiedenen Orten in der Stadt, wichtige Personen für die Volkshochschule, Kurse damals und heute, Plakate und Programmauszüge. Kommen Sie vorbei und erfahren Sie Wissenswertes über die vhs Chemnitz.

Die Ausstellung Mein Nachbar in Chemnitz ist im Rahmen eines Jahresprojekts mit funktionalen Analphabeten entstanden. Sie haben Chemnitzerinnen und Chemnitzer, die aus verschiedenen Nationen stammen, interviewt: Wo kommen sie her? Wie ist es in ihrer Heimat? Wie und warum sind sie nach Chemnitz gekommen? Die Interviews wurden in Texte in Leichter Sprache übertragen und bebildert. Das fantastische Ergebnis können Sie in unserer Ausstellung im vierten Obergeschoss bewundern. Kommen Sie gern vorbei.

Mit der Landesausstellung Bildung für nachhaltige Entwicklung präsentieren wir 15 Projekte für nachhaltige Entwicklung aus Sachsen.

Bis zum 07.10.21 ist die Ausstellung in der Volkshochschule (vierte Etage des TIETZ) zu sehen. Darin werden 15 Engagierte und Aktionen vorgestellt: vom Recyclingprojekt an einer Schule im vogtländischen Plauen bis zur Umweltbildungsstelle Wolf in der Lausitz und von der Fairtrade Town Markkleeberg bis zu einem Waldkindergarten im erzgebirgischen Lößnitz.


nach oben

Moritzstraße 20
09111 Chemnitz

© 2021 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG