Philosophie

Das Café Philo ist eine freie Diskussionsveranstaltung, die sich in jedem Semester einem übergeordneten Thema widmet. In vier moderierten Einzeldiskussionen wird das jeweilige Thema aufgefächert. Ziel ist kein abfragbares Wissen, sondern das Gespräch selbst als Verbindung von Erfahrung, Wissenschaft und Theorie.

Das Café Philo ist eine Kooperation des Freien Instituts für Bildung und der Volkshochschule Chemnitz.

Logo Kontrovers vor Ort

Ab sofort: online-Vorträge zu aktuellen Themen

Die Reihe "kontrovers vor Ort" der sächsischen Volkshochschulen und der SLpB findet ab sofort online statt. Schauen Sie rein und diskutieren Sie mit - von zuhause aus!

Beine hoch, Bildung an!

Ab 18.5. startet die VHS eine neue Reihe von Online-Vorträgen unter dem Stichwort vhs.wissen live - das digitale Wissenschaftsprogramm. Seien Sie kostenfrei und live dabei!

Wir freuen uns über Ihr Interesse!



Hof Zur bunten Kuh, Frankenberg

Ein Bauernhof zum Entdecken

Sie wollen wissen, wo Ihre Lebensmittel herkommen und wie diese angebaut werden? Am 18.07. können Sie den Alltag auf dem Hof "Zur bunten Kuh" in Frankenberg kennenlernen. Dort wird eine solidarische Landwirtschaft betrieben. Kommen Sie mit den Gründerinnen des Hofs ins Gespräch.

Was? Wo? Termine
Auf der Suche nach Eindeutigkeit. Wie die Flucht vor Ambiguität Gesellschaft und Kultur verändert. -NEU-
Di., 12.01.2021 19:30 Uhr
ein Termin
Café Philo: Kapitalismus und Krise -NEU-
Di., 06.10.2020 19:00 Uhr
ein Termin
Café Philo: Kapitalismus und Krise -NEU-
Di., 03.11.2020 19:00 Uhr
ein Termin
Café Philo: Kapitalismus und Krise -NEU-
Di., 12.01.2021 19:00 Uhr
ein Termin
Café Philo: Kapitalismus und Krise -NEU-
Di., 02.02.2021 19:00 Uhr
ein Termin
Sokratisches Gespräch: Bin ich für die Zukunft verantwortlich?
Sa., 28.11.2020 09:00 Uhr
TIETZ, Chemnitz ein Termin
Sokratisches Gespräch: Sollte ich stets tolerant sein?
Sa., 28.11.2020 09:00 Uhr
TIETZ, siehe VHS-Raumanzeige, Chemnitz ein Termin
  •  Dieser Kurs ist buchbar!

nach oben

Moritzstraße 20
09111 Chemnitz

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG