Buchvorstellung: "Demokratie für morgen. Roadmap zur Rettung der Welt" von Karl-Martin Hentschel am 12.11.19

Welche Art von Demokratie brauchen wir, um die großen Herausforderungen des 21. Jahrhunderts zu meistern? Wie kann das über 300 Jahre alte Modell der Demokratie modernisiert und weiter entwickelt werden? Karl-Martin Hentschel legt in seinem Buch eine Analyse der Gesellschaft vor und leitet ein Konzept für eine neue, zukünftige Demokratie ab, die ein harmonisches und umweltverträgliches Zusammenleben gewährleisten könnte. Karl-Martin Hentschel möchte zu seinen Thesen mit dem Publikum ins Gespräch kommen.

Veranstalter sind die Volkshochschule Chemnitz und weiterdenken - Heinrich-Böll-Stiftung Sachsen.

Die Lesung findet im TIETZ, Veranstaltungssaal statt.

Der Eintritt ist frei. Wir bitten um Anmeldung im Vorfeld der Lesung.

Für mehr Informationen klicken Sie hier.


nach oben

Moritzstraße 20
09111 Chemnitz

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG