Bildungsexkursion Gemäldegalerie Alte Meister Dresden -NEU-

zurück



auf die Warteliste eintragen
Der Kurs ist voll, Warteliste ist aber möglich.

Dienstag, 08. Dezember 2020 09:15–18:00 Uhr

Kursnummer S2028400
Kursleiterin Dr. Ulrike Uhlig
Datum Dienstag, 08.12.2020 09:15–18:00 Uhr

Pausen nach Absprache

Anzahl Termine 1 Veranst.
Plätze max. 20 alle Plätze sind belegt
Entgelt 43,50 EUR
Ort Treffpunkt: Buchhandlung Hauptbahnhof Chemnitz

Kurs weiterempfehlen


Endlich ist es soweit, nach mehrjähriger Restaurierung wird im Februar 2020 die Gemäldegalerie Alte Meister im Semperbau wiedereröffnet. Mit Spannung wird das neue Ausstellungskonzept bei dem sich Gemälde und Skulpturen begegnen werden, erwartet. 8 ausgewählte Gemälde werden besprochen und sollen eine vertiefte, lustvolle und besondere Sicht auf vergangene Kunstepochen ermöglichen.

Eintritt und Führungsgebühren sind im Entgelt bereits enthalten. Letzter kostenloser Stornotermin: 05.11.20.

Hinweise

Aufgrund der Abstandsregeln finden weniger Teilnehmer in den Kursräumen Platz. Änderungen können sie unter www.vhs-chemnitz.de nachlesen. Wenn Ihr Wunschkurs bereits ausgebucht ist, können Sie sich unverbindlich auf die Warteliste setzen lassen. Wir melden uns bei Ihnen, wenn ein Platz frei wird.

Dr. Ulrike Uhlig Germanistin, Kunstpädagogin, lizensierte Kunstvermittlerin


nach oben

Moritzstraße 20
09111 Chemnitz

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG