Acrylmalerei von pastos bis lasierend

zurück



Der Kurs ist bereits gelaufen.

Samstag, 25. Juli 2020 10:15–16:45 Uhr

Kursnummer S2024207
Kursleiterin Claudia Antal
Datum Samstag, 25.07.2020 10:15–16:45 Uhr

Pausen nach Absprache

Anzahl Termine 1 Veranst.
Plätze max. 8 alle Plätze sind belegt
Entgelt 35,00 EUR
Ort

TIETZ, siehe VHS-Raumanzeige
Moritzstraße 20
09111 Chemnitz
Raum 4.11

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Mit Acrylfarben ist ein breites Spektrum der Malerei möglich. So lassen sich die Farben pastos oder mit Zusätzen bis zur Dreidimensionalität auftragen. Dadurch erlangen sie eine einzigartige Struktur. Auf der anderen Seite ist aber auch das Lasieren von transparenten Farbschichten eine Technik, die einem Bild vor allem Tiefe und Leuchtkraft geben kann. Sie erhalten die technischen Hinweise und können sich zwischen diesen beiden Polen farblich und künstlerisch ausprobieren. Alle Teilnehmenden sollen darin gefördert werden, je nach ihren individuellen Fähigkeiten, den eigenen Stil zu finden oder zu festigen.

Hinweise

Bitte mitbringen: verschiedene Papiersorten, Papierreste, strukturiertes Material (Zeitung, Stoffe, Pappe, Lederreste, Netz etc.), Spachtel, Pinsel, Palette, Acrylfarbe, Leinwand, Malpappe oder Hartfaserplatte

Claudia Antal freischaffende Malerin, Grafikerin


nach oben

Moritzstraße 20
09111 Chemnitz

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG