Der israelisch-palästinensische Konflikt

um den Tempelberg

Der Tempelberg in Jerusalem ist Jahrhunderten der Gegenstand eines fortwährenden Konflikts. In seinem Anfang 2021 erschienenen Buch "Al-Aqsa oder Tempelberg. Der ewige Kampf um Jerusalems heilige Stätten" greift der Historiker und Autor Dr. Joseph Croitoru diesen Konflikt auf. Am 28.04.21, um 19:30 Uhr stellt Dr. Croitoru in einem Online-Vortrag die Thesen seines Buches vor und spricht über den israelisch-palästinensischen  Streit um den Tempelberg, seine Geschichte und die aktuellen Entwicklungen.

Diese Veranstaltung ist Teil der Reihe "vhs.wissen live – das digitale Wissenschaftsprogramm" als Kooperation der vhs Chemnitz und der Volkshochschulen Landkreis Erding und SüdOst im Landkreis München.

Sie können sich per E-Mail oder online bis zum 27.04.21, um 24:00 Uhr anmelden. Sie erhalten dann per E-Mail einen Zugangslink, mit dem Sie sich einwählen können.

Melden Sie sich gleich an: klicken Sie hier und gelangen Sie direkt zum Kurs.


nach oben

Moritzstraße 20
09111 Chemnitz

© 2021 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG