Die Zukunft ist erneuerbar: Wie kann eine nachhaltige Energiewende gelingen? -NEU-

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Dienstag, 27. April 2021 19:00–20:30 Uhr

Kursnummer S2114610
Kursleiterin Dr. Diana Süsser
Datum Dienstag, 27.04.2021 19:00–20:30 Uhr
Anzahl Termine 1 Veranst.
Plätze max. 100 noch genügend Plätze frei
Entgelt entgeltfrei
Ort online

Kurs weiterempfehlen


Europa und Deutschland haben sich ambitionierte Klimaschutzziele gesetzt: Spätestens Mitte des Jahrhunderts sollen wir klimaneutral leben und durch erneuerbare Energien versorgt werden. Doch können Sonne und Wind unseren Energiebedarf überhaupt decken? Wie werden die zukünftigen Energielandschaften aussehen? Was sind die Auswirkungen der Energiewende auf unsere Gesellschaft? Welche Folgen hat sie z. B. für die Entwicklung der Arbeitsplätze in Deutschland? Im Mittelpunkt des Abends stehen alle Fragen rund um die Energiewende. Der Vortrag gibt Einblicke in den Ausbau der erneuerbaren Energien. Diskutieren Sie mit, wie eine sozial-gerechte und nachhaltige Energiewende gelingen kann.

Die Referentin arbeitet am Institut für transformative Nachhaltigkeitsforschung Potsdam und forscht zu den politischen wie technologischen Dynamiken der Energiewende.

Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtages beschlossenen Haushaltes.

Hinweise

Die Veranstaltung findet online statt. Sie können sich bis zum 27.04.21, um 16:00 Uhr anmelden und erhalten einen Zugangs-Link per E-Mail.

Dr. Diana Süsser Umwelt- und Klimawissenschaftlerin


nach oben

Moritzstraße 20
09111 Chemnitz

© 2021 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG