"Ist mein Kind mediensüchtig?" -NEU-

zurück



auf die Warteliste eintragen
Der Kurs ist voll, Warteliste ist aber möglich.

Dienstag, 14. Januar 2020 18:45–20:15 Uhr

Kursnummer W1917080
Kursleitender André Dobrig
Datum Dienstag, 14.01.2020 18:45–20:15 Uhr
Anzahl Termine 1 Veranst.
Plätze max. 20 alle Plätze sind belegt
Entgelt entgeltfrei
Ort

TIETZ
Moritzstraße 20
09111 Chemnitz
Raum 4.07

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Unterschiedliche Studien zeigen: bis zu fünf Prozent der Kinder und Jugendlichen weisen suchtähnliche Symptome im Umgang mit Internet, Games und/oder Sozialen Online Netzwerken auf.
An diesem Abend wird dargestellt, was für Kinder den großen Reiz an digitalen Medien ausmacht, ab wann übermäßiger Konsum problematisch wird und welche Folgen das für Kinder hat. Darüber hinaus werden Strategien benannt, mit denen Eltern die Mediennutzung ihrer Kinder begleiten können.
Der Kurs wendet sich an Eltern und Großeltern von 5 bis 11-jährigen Kindern sowie an Pädagoginnen und Pädagogen.

Diese Veranstaltung ist eine Kooperation des SAEK Chemnitz und der Volkshochschule Chemnitz.

André Dobrig Dipl.-Sozialpädagoge, Sozialtherapeut


nach oben

Moritzstraße 20
09111 Chemnitz

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG