Pflege und Beruf vereinbaren - das Pflegezeit- und Familienpflegezeitgesetz -NEU-

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Montag, 19. April 2021 19:00–20:30 Uhr

Kursnummer S2119060
Kursleitender Ralph Beckert
Datum Montag, 19.04.2021 19:00–20:30 Uhr
Anzahl Termine 1 Veranst.
Plätze max. 20 noch genügend Plätze frei
Entgelt entgeltfrei
Ort

TIETZ
Moritzstraße 20
09111 Chemnitz
Raum 4.07

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Viele pflegebedürftige Menschen wünschen sich, durch ihnen vertraute Angehörige in gewohnter Umgebung gepflegt zu werden. Das stellt die berufstätigen Familienmitglieder vor Herausforderungen und zahlreiche Fragen. Mit dem Pflegezeitgesetz und vor allem mit dem Familienpflegezeitgesetz, welches seit 2015 gilt, wurden die arbeitsrechtlichen Rahmenbedingungen für die Vereinbarkeit von Pflege und Beruf weiter verbessert. Damit wurde u. a. die Inanspruchnahme einer Familienpflegezeit von bis zu 24 Monaten ermöglicht.
Im Vortrag werden die wesentlichen Regelungen des Pflegezeit- und Familienpflegezeitgesetzes und alles Wissenswerte dazu vorgestellt. Danach wird Gelegenheit für Rückfragen und Gespräch sein.

Hinweise

Aufgrund der Abstandsregeln finden weniger Teilnehmer in den Kursräumen Platz.
Wenn Ihr Wunschkurs bereits ausgebucht ist, können Sie sich
unverbindlich auf die Warteliste setzen lassen. Wir melden uns bei Ihnen, wenn ein Platz frei wird.
Änderungen finden Sie unter www.vhs-chemnitz.de.

Ralph Beckert Landesgeschäftsführer VdK Sachsen e. V.


nach oben

Moritzstraße 20
09111 Chemnitz

© 2021 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG