Formen finden: Geste Fleck Fläche Form -NEU-

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

unterschiedlich siehe Kurstage

Kursnummer W2024205
Kursleiterin Ines Hildur
Datum unterschiedlich siehe Kurstage
Anzahl Termine 2 Veranst.
Plätze max. 12
Entgelt 125,20 EUR
Ort

TIETZ, siehe VHS-Raumanzeige
Moritzstraße 20
09111 Chemnitz
Raum 4.12
Raum TIETZ
Raum 4.11

Kursort

Kurs weiterempfehlen


"Ich stütze mich bei der Wahl der Farben auf keinerlei wissenschaftliche Theorie: sie
beruht auf der Beobachtung, auf dem Gefühl, auf der Erfahrung meiner Sinne."
Henri Matisse

Ziel dieses Kurses ist es, zur Form zu finden - zur eigenen Form. Die Geste mit Raum innen und außen - der Fläche. Die Linie - der malerische Fleck. Die freie künstlerische Umsetzung des Gesehenen - die spannungsvollen Formen. Aus kleinen entwickeln sich große, verbunden, vernäht, nachempfunden, den Bildrahmen sprengend. Inspiration ist das Wahrnehmen und Beobachten, die Deformation und Verfremdung alltäglicher Objekte, sowie die Komposition im Zusammenspiel verschiedener Oberflächen, Materialien und differenzierter Randzonen. Wir arbeiten mit unterschiedlichen malerischen und individuellen Mischtechniken. Die verschiedenen bildnerischen Elemente, die unterschiedlichen Techniken und Möglichkeiten (z.B. das Arbeiten mit Kreiden, verschiedenen Steinmehlen und deren Mischen, aber auch mit flüssigem Wachs u.a.) werde ich vorführen und anregen. Es kann frei gearbeitet werden, und es können neue Möglichkeiten erarbeitet werden. Ich werde auf Ihre individuellen Wünsche und Interessen eingehen, aufbauend auf Ihren persönlichen Vorkenntnissen.

Herzlich eingeladen sind alle, die Freude an Farbe oder Unbunt und am Experimentieren haben - für Anfänger aber auch Geübte!

Zur Verfügung stehen: Buchbinderpappe 30x30 cm (pro Teilnehmer 10 Stück), auch andere Formate, Wachs (Enkaustik-Equipment), Asche (max. 25 Euro), weiteres Material kann erworben werden, auch Bitumen lösemittelfrei

Hinweise

Bitte mitbringen: gro?e breite weiche Malerpinsel (sowie 1-2 schmale, z.B. kurzen synthetischen Borsten) breiter Spachtel (auch Silikonspachtel), Kohle, Pastellkreiden, Stifte (auch Stabilo Woody), Oil-Pastell-Sticks, Grundierweiß oder Gesso. auch schwarz, Acryl-Farben nach persönlicher Vorliebe (bitte keine Ölfarben), Bindemittel farblos, Asche, Marmormehl, Champagnerkreide, z.B. auch Nescafé-Pulver, Bitumen-Dachlack lösemittelfrei, Fixativ/Haarspray, bespannter Keilrahmen oder anderer Malgrund nach individueller Vorliebe (max. 80x80 cm), Skizzenbuch, "Fundstücke" z.B. Papiere, Seidenpapier, Naturschwamm, Arbeitskleidung, Lappen (Baumwolle oder Leinen), Farbmischgefäße, Malpalette, Wasser-Sprühflasche, Schere, kleines Sieb, Dosierflaschen für Linien, spitzer Gegenstand zum Ritzen, Heißluftpistole (wenn vorhanden), Fön

Aufgrund der Abstandsregeln finden weniger Teilnehmer in den Kursräumen Platz. Änderungen können sie unter www.vhs-chemnitz.de nachlesen. Wenn Ihr Wunschkurs bereits

Ines Hildur bildende Künstlerin, Malerei, Grafik, Architektin

Kurstermine

# Datum Ort
1. Fr., 22.01.2021 13:30–21:15 Uhr TIETZ, Kursraum 4.12
2. Fr., 22.01.2021 13:30–21:15 Uhr TIETZ, Kursraum 4.11
3. Sa., 23.01.2021 09:15–18:30 Uhr TIETZ, Kursraum 4.11
4. Sa., 23.01.2021 09:15–18:30 Uhr TIETZ, Kursraum 4.12

nach oben

Moritzstraße 20
09111 Chemnitz

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG