Sizilien - Barockstädte im Schatten des Ätna

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Montag, 05. Oktober 2020 18:45–20:15 Uhr

Kursnummer S2028703
Kursleitender Thomas Friedrich
Datum Montag, 05.10.2020 18:45–20:15 Uhr
Anzahl Termine 1 Veranst.
Plätze max. 14
Entgelt 6,60 EUR
Ort

TIETZ, siehe VHS-Raumanzeige
Moritzstraße 20
09111 Chemnitz
Raum 4.49
Raum 4.08

Kursort

Kurs weiterempfehlen


"Zu Dionys, dem Tyrannen, schlich, Damon den Dolch im Gewande. Ihn schlugen die Häscher in Bande"
Dass Friedrich Schiller mit seiner Ballade "Die Bürgschaft" den Einstieg für eine Reise auf die größte Insel des Mittelmeeres liefert, ist schon etwas überraschend. Dionysos war einer der mächtigsten Herrscher der griechischen Antike, lebte von 430 bis 367 v. Chr. in Syrakus und gründete im Griechischen Weltreich den ersten Teilstaat "Sicilia". Thomas Friedrich entführt zu den kulturellen Vermächtnissen von fast 2.500 Jahren Geschichte, von der Antike bis hin zum barocken Wiederaufbau der Städte nach dem Erdbeben im 17. Jahrhundert und bis in die heutige Zeit.

Hinweise

Aufgrund der Abstandsregeln finden weniger Teilnehmer in den Kursräumen Platz. Änderungen können sie unter www.vhs-chemnitz.de nachlesen. Wenn Ihr Wunschkurs bereits ausgebucht ist, können Sie sich unverbindlich auf die Warteliste setzen lassen. Wir melden uns bei Ihnen, wenn ein Platz frei wird.


nach oben

Moritzstraße 20
09111 Chemnitz

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG