Grundlagen der digitalen Musikproduktion am Computer - Modul 2

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Dienstag, 30. April 2019 um 18:45 Uhr

Kursnummer S1922501
Kursleitender Hans-Jürgen Boehm
erster Termin Dienstag, 30.04.2019 18:45–21:15 Uhr
letzter Termin Dienstag, 04.06.2019 18:45–21:15 Uhr
Anzahl Termine 6 Veranst.
Plätze max. 8
Entgelt 65,40 EUR
Ort

TIETZ, siehe VHS-Raumanzeige
Moritzstraße 20
09111 Chemnitz
Raum 3.OG, 3.29

Kurs weiterempfehlen


Hauptthemen des Kurses sind:
- Grundlagen des Schalls
- Frequenzen und Frequenzbereiche
- Klangbildanalysen
- Signalfluss
- Zielgerichtete und sinnvolle Einbindung von Effekten
- grafische und parametrische Equalizer sowie deren Parameter
- Dynamikeffekte: Kompressor, Gate, Limiter und mehr sowie deren Parameter
- Hall, Chorus, Delay und deren Parameter
- Unterschied Inserts und Sendeffekte (Einschleif- und Zumischeffekte)
- Stereopanorama im Mix
- Tiefenstaffelung im Mix
- Mischpultautomation
- Highlight: Praxis - Abmischen eines Songs, Tipps und Tricks vom Profi

Bitte bringen Sie zum Kurs Ihren eigenen Laptop sowie einen geschlossenen Kopfhörer mit. Sollten Sie bereits ein Audiointerface besitzen, können Sie dieses ebenfalls mitbringen. Umfangreiches Schulungsmaterial ist kostenfrei im Kurs inbegriffen. Für Musiklehrer, Musikstudenten, Privatanwender, zukünftige Tontechniker, Hobby- und Berufsmusiker, Erzieher und Erzieherinnen. Voraussetzungen: allgemeine Grundkenntnisse in der Bedienung eines Musiksoftwaresequenzers.

Hinweise

Bitte mitbringen: eigener Laptop, geschlossener Kopfhörer

Hans-Jürgen Boehm Musikpädagoge, Tontechniker

Kurstermine

# Datum Uhrzeit
1. Di., 30.04.2019 18:45–21:15 Uhr
2. Di., 07.05.2019 18:45–21:15 Uhr
3. Di., 14.05.2019 18:45–21:15 Uhr
4. Di., 21.05.2019 18:45–21:15 Uhr
5. Di., 28.05.2019 18:45–21:15 Uhr
6. Di., 04.06.2019 18:45–21:15 Uhr

nach oben

Moritzstraße 20
09111 Chemnitz

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG