... mehr als Reiseeindrücke: Mendelssohns "Schottische Sinfonie" und die "Hebriden" -NEU-

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Freitag, 29. März 2019 17:45–20:15 Uhr

Kursnummer S1922102
Kursleitender Thomas Kauba
Datum Freitag, 29.03.2019 17:45–20:15 Uhr

Pausen nach Absprache

Anzahl Termine 1 Veranst.
Plätze max. 15
Entgelt 14,00 EUR
Ort

TIETZ, siehe VHS-Raumanzeige
Moritzstraße 20
09111 Chemnitz
Raum 3.OG, 3.29

Kurs weiterempfehlen


Als 20jähriger begann Felix Mendelssohn Bartholdy eine dreijährige Reise, die ihn zunächst nach England und Schottland führte. Dabei entstanden u. a. zwei seiner bis heute beliebtesten Kompositionen: die Sinfonie a-Moll (die "Schottische") und die Konzertouvertüre "Die Hebriden". In der Musik entdecken wir philosophische Fragen, die weit über die Beschreibung von Landschaftseindrücken hinausgehen...

Thomas Kauba Musikwissenschaftler und -therapeut


nach oben

Moritzstraße 20
09111 Chemnitz

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG