Autobiografisches Schreiben mit kreativer Schreibtechnik

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Nur noch wenige Plätze frei!

ab 12. April 2019 1 x 17:00 Uhr, 1 x 10:00 Uhr

Kursnummer S1921207
Kursleiterin Dr. Margit Inka Postrach
erster Termin Freitag, 12.04.2019 17:00–18:30 Uhr
letzter Termin Samstag, 13.04.2019 10:00–16:00 Uhr
Anzahl Termine 2 Veranst.
Plätze max. 6 nur noch wenig Plätze frei
Entgelt 52,50 EUR
Ort

TIETZ, siehe VHS-Raumanzeige
Moritzstraße 20
09111 Chemnitz
Raum 5.38

Kurs weiterempfehlen


Jede Lebensgeschichte ist erzählenswert. Der Blick zurück kann die Gegenwart erhellen und Perspektiven in die Zukunft öffnen. Sie erkunden in diesem Kurs die Spuren Ihrer Herkunft und werden sich dabei selbst auf die Spur kommen. In jeder Lebensgeschichte spiegeln sich zudem Zeit- und Kulturgeschichte. Das Seminar regt Sie zu einer Entdeckungsreise an. Sie lernen, die Fülle Ihrer persönlichen Erinnerungen zu ordnen und den roten Faden in Ihrem Leben zu erkennen. Sie werden mit literarischen Formen und kreativen Schreibmethoden vertraut gemacht, damit aus Ihren Erinnerungen lesenswerte Texte entstehen.

Hinweise

Bitte mitbringen: persönliche Schreibutensilien

Dr. Margit Inka Postrach Kulturwissenschaftlerin, Biographin

Kurstermine

# Datum Uhrzeit
1. Fr., 12.04.2019 17:00–18:30 Uhr
2. Sa., 13.04.2019 10:00–16:00 Uhr

nach oben

Moritzstraße 20
09111 Chemnitz

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG