Transpersonale Psychologie - die vierte Kraft in der Psychologie?

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Mittwoch, 06. Januar 2021 18:45–20:15 Uhr

Kursnummer W2038101
Kursleitender Marcus Barthold
Datum Mittwoch, 06.01.2021 18:45–20:15 Uhr
Anzahl Termine 1 Veranst.
Plätze max. 8
Entgelt 7,00 EUR
Ort

TIETZ, siehe VHS-Raumanzeige
Moritzstraße 20
09111 Chemnitz
Raum 4.20

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Dieser Vortrag gibt einen Einblick in die Erweiterung der klassischen Ansätze der Psychologie um Denkansätze der Transpersonalen Psychologie. Dabei werden Fragen zu Erfahrungen mit veränderten Bewusstseinszuständen kritisch betrachtet und bewertet. Insbesondere setzt sich der Kurs damit auseinander, wie die bisher gewonnenen psychologischen Erkenntnisse in die transpersonale Psychologie integriert und um wesentliche Elemente wie Spiritualität, Mythologie, Philosophie, Anthropologie und Ethnologie bereichert werden.

Hinweise

Aufgrund der Abstandsregeln finden weniger Teilnehmer in den
Kursräumen Platz. Änderungen können Sie unter www.vhs-chemnitz.de
nachlesen.
Wenn Ihr Wunschkurs bereits ausgebucht ist, können Sie sich
unverbindlich auf die Warteliste setzen lassen. Wir melden uns bei
Ihnen, wenn ein Platz frei wird.

Marcus Barthold Heilpraktiker, Entspannungspädagoge, Hypnosetherapeut


nach oben

Moritzstraße 20
09111 Chemnitz

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG