Kamera Sensibel 2020 - Psychiatrie im Film: Ein Teil von uns -NEU-

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Dienstag, 13. Oktober 2020 10:00–12:15 Uhr

Kursnummer W2038041
Kursleiterin Angelika Fischer
Datum Dienstag, 13.10.2020 10:00–12:15 Uhr
Anzahl Termine 1 Veranst.
Plätze max. 35 noch genügend Plätze frei
Entgelt entgeltfrei
Ort Jugendherberge Chemnitz "eins", Getreidemarkt 1

Kurs weiterempfehlen


Nadja hat ihr Leben endlich im Griff. Doch nach Jahren ohne Kontakt zu ihrer Mutter taucht diese auf der Hochzeit von Nadjas Bruder plötzlich auf und bricht damit wieder mitten in ihr Leben ein. Erneut muss sich Nadja ihrer familiären Situation stellen. Denn Irene, ihre Mutter, lebt auf der Straße und ist psychisch krank. Nadjas Bruder Micki und auch ihr Vater Norbert wünschen aus Selbstschutz gar keinen Kontakt. Nadja ist wie immer die Einzige in der Familie, die sich für ihre Mutter verantwortlich fühlt (Quelle: Wikipedia).

Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem VIP Chemnitz e. V.

Hinweise

Aufgrund der Abstandsregeln finden weniger Teilnehmer in den
Kursräumen Platz. Änderungen können Sie unter www.vhs-chemnitz.de
nachlesen.
Wenn Ihr Wunschkurs bereits ausgebucht ist, können Sie sich
unverbindlich auf die Warteliste setzen lassen. Wir melden uns bei
Ihnen, wenn ein Platz frei wird.


nach oben

Moritzstraße 20
09111 Chemnitz

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG