Japanische Küche: Snacks - Onigiri & Co

zurück



auf die Warteliste eintragen
Der Kurs ist voll, Warteliste ist aber möglich.

Freitag, 14. Juni 2019 um 17:00 Uhr

Kursnummer S1932311
Kursleiterin Megumi Barth
Anzahl Termine 1 Veranst.
Plätze max. 14 alle Plätze sind belegt
Entgelt 36,70 EUR
Ort

TIETZ
Moritzstraße 20
09111 Chemnitz
Raum 5.22
Raum 5.23.0

Kurs weiterempfehlen


Onigiri - das sind gefüllte Reisbällchen, die in Japan zu den beliebtesten Snacks gehören und an jeder Straßenecke zu kaufen sind. Bei der Zubereitung der Onigiri sind der Fantasie kaum Grenzen gesetzt: Unterschiedlichste Würzmischungen und Füllungen ergeben einen Variantenreichtum, bei dem jeder Geschmack auf seine Kosten kommt. Im Kurs lernen Sie neben einigen klassischen Onigiri-Varianten auch raffinierte Snacks mit Hühner- und Schweinefleisch kennen - ideal für den kleinen Hunger.


Gerade wenn gemeinsam in der Gruppe gekocht wird, geraten die Portionen oft zu groß. Mögliche Reste können Sie gerne mit nach Hause nehmen. Bringen Sie dazu bitte ein geeignetes Gefäß für den Transport mit.
In unserem Kochstudio stehen Ihnen keine Kochschürzen zur Verfügung. Wenn Sie Ihre Kleidung beim Kochen schützen wollen, vergessen Sie bitte Ihre Schürze nicht. Zu Ihrer eigenen Sicherheit empfehlen wir Ihnen, in den Kochkursen geschlossene Schuhe zu tragen.
Packen Sie bitte am Ende des Kurses mit an, um das Kochstudio aufgeräumt für den nächsten Kurs zu hinterlassen.

Kurstermine

# Datum Ort
1. Fr., 14.06.2019 17:00–20:15 Uhr TIETZ, Kochstudio 5.23.0
2. Fr., 14.06.2019 17:00–20:15 Uhr TIETZ, Kursraum 5.22

nach oben

Moritzstraße 20
09111 Chemnitz

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG