Wunderkerze

Voller Schwung ins neue Jahr

zurück



Neues Jahr - neue Kurse




Wir, hoffen, dass Sie einen guten Start in das neue Jahr hatten. Ein spannendes Jahr 2020 liegt vor uns – mit vielen neuen Kurse und Veranstaltungen für Sie. Wir sind voller Schwung und Tatendrang und bereiten jetzt schon das anstehende Sommersemester ab März 2020 vor.

Die Volkshochschule möchte im Sommersemester mit den Chemnitzerinnen und Chemnitzern über die aktuellen Fragen zu Demokratie und Sicherheit ins Gespräch kommen. Auch Inklusion ist ein zentraler Diskussionspunkt für die Volkshochschule. „Wir wollen mithilfe von Bildung Brücken bauen, Brücken über die entstanden Gräben in der Stadtgesellschaft“, erklärt die Leiterin der Volkshochschule Chemnitz, Grit Bochmann.

Die VHS Chemnitz möchte mit ihrem Kursangebot zur Verständigung und dem gemeinsamen Austausch der Chemnitzerinnen und Chemnitzer untereinander beitragen. Dementsprechend trägt das neue Programmheft das Zitat Isaac Newtons „We build too many walls and not enough bridges.“ („Wir bauen zu viele Mauern, aber zu wenige Brücken.“).

Informationen und der aktive Austausch über Demokratie sind grundlegende Brückenbausteine und Thema in vielen Kursen in diesem Jahr. Kurse und Veranstaltungen zur DDR-Geschichte und Wiedervereinigung, zur Nachhaltigkeit und zu bewusstem Leben sind geplant. Wir bieten im März 2020 erstmals einen Yogakurs für Menschen mit visuellen Einschränkungen und Sehbehinderungen an. Zwei neue Fremdsprachen sind im Kursprogramm für das Sommersemester zu finden, Katalan und Hindi/Urdu. Weiterhin wird es Fotografiekurse in englischer Sprache geben und unsere erfolgreiche Kursreihe „Italienisch mit allen Sinnen“ wird fortgesetzt.

Wir freuen uns auf Sie, auf gemeinsame Gespräche, informative Veranstaltungen und eine gute Zeit mit Ihnen.

Ihre vhs Chemnitz


nach oben

Moritzstraße 20
09111 Chemnitz

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG