Yoga-Kurs an der Volkshochschule

Hatha Yoga für Sehbehinderte

zurück



Neues Kursangebot der Volkshochschule




Sie sind sehbehindert und wollen auf Aktivität nicht verzichten? Dann haben wir genau das Richtige für Sie: unseren Yogakurs für Menschen mit visuellen Einschränkungen und Sehbehinderungen. Unsere besonders geschulte und erfahrene Yogalehrerin erklärt Schritt für Schritt und leicht verständlich gängige Yoga-Übungen.

Der Kurs beginnt am 7. März. Er findet immer samstags, von 13:30 bis 15:00 Uhr in der Volkshochschule im TIETZ statt.

Anmeldungen für diesen Kurs nimmt die Volkshochschule bis zum 27.02.20 entgegen. Melden Sie sich schnell an. Auch Sehende können an diesem Kurs teilnehmen.

Wussten Sie schon, dass Yoga die Muskeln und Gelenke stärkt? Auch die Atmung und der Kreislauf werden angeregt. Gleichzeitig können Sie mit Yoga Ihre Konzentrationsfähigkeit und die Entspannung verbessern.


nach oben

Moritzstraße 20
09111 Chemnitz

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG