zum Inhalt springen

Erklärung der farbigen Symbole zur Verfügbarkeit der Kurse: grün - frei, gelb - fast ausgebucht, rot - ausgebucht (auf Warteliste), weiss - abgesagt/beendet

zum Warenkorb



Indische Küche: Kochen verbindet - Gastland Äthiopien -NEU-
Kursnummer: S1831501
Kurs ist fast ausgebucht

Das Kochen gehört zu den ältesten und wichtigsten Kulturtechniken des Menschen. Man kommt zusammen, schneidet, raspelt, kocht und anschließend genießt man das Gekochte zusammen. Dabei lernt man sich kennen und kommt sich näher. Unter dem Motto "Kochen verbindet" bereiten Sie zusätzlich zu einem indischen auch jeweils ein Gericht aus einer weniger bekannten Esskultur zu - etwa aus Ghana, Äthiopien oder Südafrika. Auch diese Länder haben viele interessante und leckere Gerichte zu bieten. Unser Gastland ist Äthiopien. Wenn Sie interessiert sind, fremde Esskulturen kennenzulernen, dann sind Sie in dieser Kursreihe genau richtig.

Gerade wenn gemeinsam in der Gruppe gekocht wird, geraten die Portionen oft zu groß. Mögliche Reste können Sie gerne mit nach Hause nehmen. Bringen Sie dazu bitte ein geeignetes Gefäß für den Transport mit.
In unserem Kochstudio stehen Ihnen keine Kochschürzen zur Verfügung. Wenn Sie Ihre Kleidung beim Kochen schützen wollen, vergessen Sie bitte Ihre Schürze nicht. Zu Ihrer eigenen Sicherheit empfehlen wir Ihnen in den Kochkursen geschlossene Schuhe zu tragen.
Packen Sie bitte am Ende alle mit an, um das Kochstudio aufgeräumt für den nächsten Kurs zu hinterlassen.


Termin Mo. 25.06.2018
WochentageMontag
Maximale Teilnehmerzahl15
Kursleitung
KursortTIETZ, Kochstudio 5.23.0
Dauer1 Termin, 4 Unterrichtseinheiten (à 45 min)
Kursentgelt42,00 EUR

Kurstage


DatumTagZeitOrt
25.06.2018 Mo. 17:00 - 20:15 TIETZ, Kursraum 5.22





in den Warenkorb sofort Anmelden

Veranstaltungskalender

Juni 2018
MoDiMiDoFrSaSo
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 
Aktionen und Partner