zum Inhalt springen

Erklärung der farbigen Symbole zur Verfügbarkeit der Kurse: grün - frei, gelb - fast ausgebucht, rot - ausgebucht (auf Warteliste), weiss - abgesagt/beendet

zum Warenkorb



Wochentage:




News

  • Kurse an der Volkshochschule

    Lachyoga zum Kennenlernen

    Mit Lachyoga zum Glück!

     

    Lachyoga ist eine ganzheitliche Methode, bei der Endorphine freigesetzt werden wie beim „Runner´s High“. Es ist nachgewiesen, dass Lachyoga Stress abbaut, bei Burnout vorbeugend hilft, Depressionen mildert, das Herz-Kreislauf-System anregt, Schmerzen dämpft, das Immunsystem ankurbelt sowie die Atemwege reinigt und kräftigt. Beim Lachen treten etwa 100 Muskeln in Aktion. Alle inneren Organe werden massiert. Lachyoga ist ähnlich wie Aerobic. Das Beste ist jedoch, dass man so etwas empfindet wie, ja ... Glück!

     

    Melden Sie sich jetzt an:

     

    W1734271

    Fr, 24.11.2017

    17:00 - 19:30 Uhr

    10, 30 EUR.

  • Veranstaltung und Ausstellung in der Volkshochschule

    Zum 100. Geburtstag von Heinrich Böll: Vortrag und Ausstellung

    1958 erwarb Heinrich Böll in Dugort auf Achill Island ein Cottage, er lebte und arbeitete dort bis in die Mitte der 70er Jahre. René Böll, der Sohn des Schriftstellers und Nobelpreisträgers, vermittelt in seinem Vortrag am 04.12.2017 in der Volkshochschule über die Aufenthalte der Familie Böll auf Achill Island, wie die Familie ab 1955 Irland erlebte und wie ihr bis heute enger Bezug zu diesem Wohnort entstand. [...] Der Maler und Künstler René Böll führt in einem gedanklichen Spaziergang zu den Orten, die auch im "Irischen Tagebuch" auftauchen und ergänzt dies mit persönlichen Erinnerungen an das Leben der Familie Böll auf Achill Island.

    Diese Veranstaltung ist eine Kooperation des Bildungswerkes "weiterdenken" in der Heinrich-Böll-Stiftung und der Volkshochschule Chemnitz.

     

    Ab dem 20.11.2017 können Sie die Plakatausstellung zum Leben und Werk von Heinrich Böll im vierten Obergeschoss der Volkshochschule Chemnitz besichtigen.

     

    Besuchen Sie uns.

  • Kurse an der Volkshochschule

    FIMO-Basteleien für Groß und Klein

    Adventszeit ist auch Bastelzeit, denn etwas Selbstgemachtes verschenken wir besonders gern! In diesem Kurs modellieren wir mit FIMO unterschiedliche kleine Figuren. FIMO ist eine ofenhärtende Masse, die ähnlich wie Kinderknete geformt werden kann. Das Repertoire reicht von Kettenanhängern und Ohrhängern bis hin zu Handy- oder Geschenkanhängern. Auch andere kleine Schmuckstücke können selbst gestaltet und hergestellt werden. Hierbei sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt!

     

    Melden Sie sich und Ihre Kinder jetzt an:

     

    W1724240

    25.11.2017
    10:15 - 13:30 Uhr
    36,70 EUR

     

    Wir freuen uns auf Sie!

     

  • Kurse an der Volkshochschule

    Business-Knigge - gutes Benehmen im (beruflichen) Alltag

    Die elektronischen Medien ersetzen heute viele persönliche Kontakte. Die Familien werden kleiner und die Arbeitsplätze wechseln. Das tägliche, praktische Üben im Miteinander-Reden und Miteinander-Leben wird weniger. Obwohl rund 200 Jahre alt, haben deshalb einige von Knigges Auffassungen gerade heute aktuellen Stellenwert. Die Benimmregeln sind ein Spiel der Persönlichkeit. Höflichkeit und Rücksichtnahme, aber auch eigene Grenzen setzen, sind dabei Zauberworte für gute Umgangsformen. Nur: Was ist heute noch aktuell von dem, was wir als Kinder beigebracht bekamen? Und gibt es neue Regeln z. B. für den Umgang mit dem Handy oder Telefon, die es vor 20 Jahren noch gar nicht geben konnte? Darauf gibt der Kurs praxisnah Antworten.

     

    Schauen Sie vorbei und lernen Sie die Aktualität von Knigge im Jahr 2017 kennen. Die Kursdaten lauten:

     

    W1751361

    25.11.2017, 9:00 - 16:30 Uhr

    36,40 EUR.

  • Veranstaltungsreihe und Ausstellung in der Volkshochschule

    Der Kommunismus in seinem Zeitalter

    Im Herbst 2017 jährt sich die Oktoberrevolution zum 100. Mal. Aus diesem Anlass zeigt die Volkshochschule Chemnitz ab 13.11.2017 in der 5. Etage des TIETZ eine Ausstellung, die Aufstieg und Niedergang der kommunistischen Bewegungen seit 1917 verdeutlicht. Zu sehen sind 25 Tafeln mit über 200 zeithistorischen Fotos, Dokumenten und Film-Links.

     

    Die Ausstellung wird von einem interessanten Rahmenprogramm mit dem Titel "Der Kommunismus in seinem Zeitalter" begleitet:

     

    • Film: „Der junge Karl Marx“, 15.11.2017, 19:00 Uhr, Kino im Weltecho, Annaberger Straße 24
    • Führung: Gedenkort Kaßberg-Gefängnis, 17.11.2017, 16:30 Uhr, Kaßberg
    • Vortrag und Diskussion: Von der Oktoberrevolution zum Stalinismus, 21.11.2017, 19 Uhr, TIETZ, Veranstaltungssaal
    • Film: „1917 – Der wahre Oktober“, 29.11.2017, 19:00 Uhr, Kino im Weltecho, Annaberger Straße 24
    • Buchvorstellung und Diskussion: Die Farbe Rot - Ursprünge und Geschichte des Kommunismus,

    mit dem Autor Dr. Gerd Koenen, 7.12.2017, 19:00 Uhr, TIETZ, Veranstaltungssaal

     

    Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Themen

Demnächst beginnende Kurse:

Resilienz - Gedeihen trotz widriger Umstände?

am Mo. 20.11.2017, 17:00 - 19:15 Uhr, Dr. Alexandra Takats, Entgelt: 11,70 EUR
Kurs ist frei

Erfolgstraining - Anleitung zum Querdenken

20.11.2017 - 27.11.2017, 2 Termine, montags, 17:00 - 19:30 Uhr, Kerstin Mahlendorff, Entgelt: 28,20 EUR
Kurs ist frei

Von der Oktoberrevolution zum Stalinismus - Enteignung und Verstaatlichung

am Di. 21.11.2017, 19:00 - 21:00 Uhr, Hannes Gießler, Entgelt: entgeltfrei
Kurs ist frei

Menschenrechte unter Druck - Shrinking Space for Human Rights -NEU-

am Di. 21.11.2017, 18:45 - 20:15 Uhr, Michelle Tredup, Entgelt: entgeltfrei
Kurs ist frei

Bewusst leben:: Solidarische Landwirtschaft -NEU-

am Do. 23.11.2017, 19:00 - 21:00 Uhr, Karin Kramer, Entgelt: entgeltfrei
Kurs ist frei

Facetten des Islam

am Do. 23.11.2017, 18:45 - 20:15 Uhr, Sandy Neubert-Mohamed, Entgelt: 6,00 EUR
Kurs ist frei

Dyskalkulie - Grundlagen zu Diagnostik und Therapie

am Do. 23.11.2017, 18:45 - 20:15 Uhr, Simone Mörtl, Entgelt: 7,60 EUR
Kurs ist frei

Selbsterkenntnis und Psychoanalyse - aus Chemnitz: Fritz Riemann

am Do. 23.11.2017, 18:45 - 20:15 Uhr, Nico Rudolph, Entgelt: 6,10 EUR
Kurs ist frei

besser texten: Schneeflockenmethode

am Do. 23.11.2017, 16:30 - 19:30 Uhr, Petra Ottkowski, Entgelt: 22,40 EUR
Kurs ist frei

Stadtentwicklung am Chemnitzer Brühl

am Do. 23.11.2017, 16:00 - 18:15 Uhr, Dr. Urs Luczak, Entgelt: 9,90 EUR
Kurs ist frei

Alle demnächst beginnenden Kurse anzeigen

Wenig freie Plätze:

Smartphone/Tablet - Grundlagen (iOS-Betriebssystem)

25.11.2017 - 02.12.2017, 2 Termine, samstags, 09:00 - 12:15 Uhr, Andreas Müller, Entgelt: 36,40 EUR
Kurs ist fast ausgebucht

Grundlagen der Digitalen Musikproduktion am Computer - Modul 1 -NEU-

12.12.2017 - 30.01.2018, 6 Termine, dienstags, 18:45 - 21:15 Uhr, Hans-Jürgen Boehm, Entgelt: 65,40 EUR
Kurs ist fast ausgebucht

Autobiografisches Schreiben mit kreativer Schreibtechnik

13.01.2018 - 14.01.2018, 2 Termine, samstags und sonntags, 10:00 - 15:00 Uhr, Dr. Margit Inka Postrach, Entgelt: 61,30 EUR
Kurs ist fast ausgebucht

Smartphone/Tablet - Aufbaukurs (Android-Betriebssystem) -NEU-

15.01.2018 - 17.01.2018, 2 Termine, montags und mittwochs, 17:00 - 20:15 Uhr, Andreas Flemming, Entgelt: 36,40 EUR
Kurs ist fast ausgebucht

Ihr Typ & Ihr Stil = Ihr Erfolg - Strategien für Frauen

16.01.2018 - 17.01.2018, 2 Termine, dienstags und mittwochs, 17:00 - 20:15 Uhr, Angelika Hochapfel, Entgelt: 31,00 EUR
Kurs ist fast ausgebucht

Langhaar macht Lust auf Veränderung

am Do. 18.01.2018, 18:30 - 20:45 Uhr, Kathrin Landrock, Entgelt: 13,00 EUR
Kurs ist fast ausgebucht

Whisky-Seminar: "Classic Malts Distillers Editions" - Vergleich, 1.Teil

am Fr. 19.01.2018, 17:45 - 21:30 Uhr, Felix Jedlicka, Entgelt: 49,40 EUR
Kurs ist fast ausgebucht

Alle Kurse mit wenig freien Plätzen anzeigen

Veranstaltungskalender

November 2017
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Aktionen und Partner